Jared Kushner nutzte ein persönliches WhatsApp-Konto, um mit Saudi King über US-Atomtechnologie zu sprechen

• • • •
Kushner WhatsApp

Jared Kushner nutzt seinen persönlichen WhatsApp-Account, um offizielle Geschäfte abzuwickeln, und nutzte ihn sogar, um einen Vorschlag zum „Transfer von US-Atomkrafttechnologie nach Saudi-Arabien“ zu diskutieren. Das ist nach PBS-Nachrichtenstunde.

„Der Streit entstand, als Cummings auch Informationen über Kushners Nutzung von WhatsApp veröffentlichte und Fragen zu persönlichen E-Mail-Konten aufwarf, die von anderen ehemaligen hochrangigen Mitarbeitern des Weißen Hauses verwendet wurden, um einen Vorschlag zum Transfer der US-Atomkrafttechnologie nach Saudi-Arabien zu diskutieren.

In Cummings Brief heißt es, Lowell habe seinen Mitarbeitern mitgeteilt, dass Kushner WhatsApp verwendet, um offizielle US-Regierungsgeschäfte abzuwickeln, einschließlich der Kommunikation mit „Menschen außerhalb der Vereinigten Staaten“. – PBS.org

Fakten funktionieren am besten, wenn sie mit Freunden geteilt werden. ..

Faktenzitate

In Cummings Brief heißt es, Lowell habe seinen Mitarbeitern mitgeteilt, dass Kushner WhatsApp verwendet, um offizielle US-Regierungsgeschäfte abzuwickeln, einschließlich der Kommunikation mit „Menschen außerhalb der Vereinigten Staaten“.
PBS Nachrichten

Jared Kushner, Chefberater und Schwiegersohn von Donald Trump, nutzt den Online-Messaging-Dienst WhatsApp für offizielle Geschäfte – einschließlich der Kommunikation mit Auslandskontakten, heißt es in einem neuen Schreiben von Ermittlern des Kongresses.

The Guardian